2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002

Programm für das 1.Halbjahr 2013

Mittwoch, 9. Januar 2013
Die Kaufmannsfamilie Blankenfelde im Norden Berlins vom 13. Bis 17. Jahrhundert
19.00 Uhr
Vortrag von Herrn Albrecht Hoffmann, Berlin

Mittwoch, 6. Februar 2013
Das Schicksal eines Lebensbornkindes und die Suche nach dem Vater
19.00 Uhr
Vortrag von Herrn Michael Sturm, Berlin

Mittwoch, 6. März 2013 - Aktualisierung!
Die Geschichte eines Bauernhofes in Sachsen
200 Jahre Frankesches Pferdefrongut in Heiersdorf
19.00 Uhr
Vortrag von Herrn Michael Vogel, Berlin, Mitglied der IGG

Mittwoch, 3. April 2013
Frauen in Uniform - Sieg über Feind und Konventionen
19.00 Uhr
Weibliche Soldaten treten gegen Napoleon zu den Fahnen
Vortrag von Frau Elisabeth Germelmann, Berlin

Mittwoch, 8. Mai 2013
Auf der Suche nach den eigenen Wurzeln
19.00 Uhr
Offener Abend zur Diskussion der eigenen Ergebnisse und
„Klemmstellen“ in der Familienforschung



Samstag, 01. Juni 2013

1. Ankunft der Teilnehmer mit dem PKW in Friedrichswalde bis 10:00 Uhr,
Treffpunkt: Wandgemälde am Pfarrhaus (Hof zum Vereinscentrum)

2. Beginn der Führung 10:30 Uhr

3. 10:40 Uhr Heimatstube Vortrag und Film, Museumsrundgang

4. 12:10 bis 12:45 Uhr Mittagessen (Kartoffelsuppe mit Wiener aus dem Holzschuh)

5. 12:45 Uhr Besichtigung der Kirche

6. 13:00 Uhr Schauwerkstatt Holzschuhherstellung

7. 14:30 Uhr Abschluss mit Kaffee und Kuchen

Anmeldung und Koordination:
Herr Michael Vogel, Tel: 030/4856084,
Email: m_vogel@startplus.de




Programm für das 2. Halbjahr 2013


Mittwoch, 4. September 2013
Mitmachprojekte bei Genealogy.net
19.00 Uhr Vortrag von Dr. Uwe Baumbach, Berlin



Mittwoch, 9. Oktober 2013
“Das Forum als Forschungshilfe bei Genealogie.net”
Herr Coleman ist Compgen-Forum-Administrator und –Moderator.


Mittwoch, 6. November 2013
Die Jüdische Gemeinde in Fürstenberg/Havel
19.00 Uhr Vortrag von Frau Felicitas Spring, Berlin

Der Vortrag von Frau Spring ist als umfangreicher Artikel im Herold-Jahrbuch 2012, Band 17, auf den Seiten 145-259, mit 462 Fußnoten abgedruckt. Wer also an dem Vortrag nicht teilnehmen konnte, hat die Möglichkeit, den Artikel zu studieren.



Mittwoch, 4. Dezember 2013
Jahreshauptversammlung
19.00 Uhr Vorstandsbericht, Finanzabschluss, und gemütlicher
Jahresausklang



Michael Vogel bei einem Vortrag


HaftungsausschlussImpressum