Adrian, Carmen
Bahl, Dr.Peter
Boeltzig, Jens
Dammann, Dr. Friedrich
Doberstein, Ruth H.
Fischer, Renate
Giefer, Angelika
v. Griesheim, Familie
Guttowski, Helmut
Hass, Ulrich
Hellmich, Tjeerd
Kögler, Carolin
Köhler, Peter
Kohl, Matthias
Krüger, Jürgen
Langfeldt, Gisela
Lippert, Dr. Rajko
Mosolf, Bernhard
Rexforth, Frank
Schulz, Carsten
Sonnenberg, Ingo
Stein, Norbert
Stern - Gwiadkowski, Svea v.
Vogel, Michael
Wintjen, Walter
Wippermann, Franz Josef
Zörner, Wolfgang

Michel Vogel

Michael ist per Email zu erreichen:

m_vogel ( AT ) s tartplus.de


Meine Forschungsgebiete sind:

1. Ahnenforschung

- Kober aus dem Raum Görlitz, Schlesien
Cottbus
Dresden
Pritzwalk
Zeitz
gesamter Raum Thüringen

gesucht werden Verbindungen in den Raum Schwarzwald und in die Schweiz Raum
Rohrschach / Heiden.

- Vogel aus dem Raum Apolda - Weimar
Pleissa und Umgebund Westsachsen

-Wagner und Keltsch im Raum Thüringen


2. Nachkommensforschung



3. Weitere Forschungsgebiete



4. Tote Punkte



5. Wird genealogisches Material von allgemeinem Interesse erarbeitet?

Veröffentlichungen:


Zur Pfarrkirche St. Nikolai zu Markau in 14641 Markau (Havelland)

Zur Christuskirche zu Markee in 14641 Markee (Havelland)

- "Katastrophenjahre - Eine familiengeschichtliche Betrachtung"
in:
Familie und Geschichte, Hefte für Familienforschung im sächsisch - thüringischen Raum, Band VIII, 23. Jahrgang, Heft 2, April-Juni 2014, lfd. Nr. 89, S241 bis 259

- "Der schönste Mann der Welt"
Zur Biografie von Friedrich Christoph Ernst Kober in:
Familie und Geschichte, Hefte für Familienforschung im sächsisch - thüringischen Raum, Band VIII, 23. Jahrgang, Heft 4, Oktober - Dezember 2014, lfd. Nr. 91, S 358 bis 374.

- Menschenkinder (4) - Arno Reuter: Mitarbeit an dieser Dokumentationin "Der Anker" Heft 4/ 2018, Mitteilungen des Geschichtsvereins Zwötzen e.V. S. 27 - 32

- "Im Dienste des Herren, Aufstieg und Fall des Gardedivisionspredigers Kober"
Brandenburgisches genealogisches Jahrbuch2018, Band 12, S. 39 - 80, BGG-Verlag, ISBN 978-3-94402-13-9

- "Arno Reuter, Ein Leben für die Ur- und Frühgeschichte seiner Heimatstadt Gera", Verlag Dr. Frank, Privatdruck



6. Kontakt zu anderen genealogischen Vereinen:



7. Welche Forschungshilfe kann anderen Mitgliedern angeboten werden?

Michael Vogel betreibt eine Webseite:"GESCHICHTE DER FAMILIEN VOGEL UND KOBER"

"Es fing alles mit einer kleinen silbernen Scheibe an einer Tankstelle Mitte der 90 - iger Jahre an - „Ahnentafel" - stand darauf.
Nach über 1o Jahren intensiver Archivarbeit liegen ca. 300 Jahre Familiengeschichte vor.
1287 Personen mit über 1500 Ereignissen wurden erfasst, hunderte Fotos ergänzen die Geschichtsdaten.
Ziel der Arbeit ist es, Beiträge zur Heimatgeschichte zu erarbeiten und diese zu publizieren.
Schlagen wir nun die Familienchronik auf! "



wieder zur Mitgliederliste



Michael Vogel bei einem Vortrag Aufgenommen von Helmut Guttowski

Letzte Änderung am Samstag, 28. März 2020 um 12:48:51 Uhr.




HaftungsausschlussImpressumDatenschutz